Unitymedia startet WifiSpots für eigene Kunden

von David 3 0 vor 2 Jahren am 19.04.2016
© Unitymedia

Ab Sommer 2016 bietet Unitymedia für seine Internet-Kunden ein kostenloses WLAN-Netz, das bis Jahresende über 1,5 Millionen Hotspots bieten soll. Unitymedia nennt dieses Angebot - WifiSpot.

Neben den bisher über 1000 kostenlosen Unitymedia-Wlan-Hotspots - WifiSpots, die für alle verfügbar sind, wird der Kabelnetzbetreiber ab Sommer 2016 für seine Internet-Kunden mehr als 100.000 weitere Hotspots bereitstellen, bis Jahresende sollen es 1,5 Millionen sein.

Wie das im Detail funktioniert, muss ich an dieser Stelle nicht weiter beschreiben, da Unitymedia ein sehr informatives Video veröffentlicht hat, siehe hier drunter.

Wer sein Router nicht Teilen möchte, kann die Freigabe für WifiSpots auch im Online-Kundencenter unter „Meine Produkte > Internet“ deaktivieren. Sollte man sich aber hierfür entscheiden, kann man WifiSpots selbst nicht mehr nutzen. Weitere Infos gibt es hier bei Unitymedia.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
1
Hammergeil
1
Schrott
0
Skandal
1
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen