Vodafone: LTE-Speed-Limit ade sowie EU-Roaming teilweise

von David 1 0 vor 2 Jahren am 11.04.2016
© Vodafone

Vodafone schafft für Neukunden und für Vertragsverlängerer die Roaming-Gebühren ab und für alle Vodafone-Kunden das LTE-Speed-Limit.

Wie Hannes Ametsreiter von Vodafone Deutschland gegenüber der Rheinischen Post bekannt gibt, werden noch in diesem Monat für Neukunden und Vertragsverlängerer die Roaming-Gebühren in der EU wegfallen. Zudem wird es ab dieser Woche keine LTE-Limits mehr geben.

„Noch in diesem Monat heißt es Goodbye Roaming: Dann schaffen wir für Neukunden und Vertragsverlängerer in den meisten Tarifen die Roamingzuschläge in der EU ab.“ @ Hannes Ametsreiter / rp-online.de

Konkret geht es um die Tarife „Red“ sowie Smart-L und die Inklusiveinheiten der CallYa-Smartphone-Tarife, bei welchen die Roaming-Gebühren wegfallen sollen.

Darüber hinaus wird man ab 14. April 2016 das LTE-Netz für alle Privatkunden mit einem Vertrag oder Prepaidtarif öffnen. Soll heißen, maximale LTE-Geschwindigkeit für alle, welche derzeit bei 225 Mbit/s liegt.

Einige Fragen sind hier aber noch nicht beantwortet, denn wie verhält es sich bei Bestands-CallYa-Kunden mit dem Roaming, und und und. Da es noch keine offizielle Pressemitteilung von Vodafone gibt, fehlen hier noch einige Details. Ich werde euch aber weiter informieren, wenn es mehr zum Thema gibt.

*Update* 11.4.2016 16:44 Uhr

Vodafone gibt per Pressemitteilung nun weitere Details bekannt. Siehe folgenden Abschnitt:

Giga-Speed: 4G | LTE Max in allen Mobilfunktarifen
Vodafone bietet ab dem 14. April in allen Mobilfunktarifen LTE mit maximaler Geschwindigkeit an - egal ob Post- oder Prepaid; egal ob Bestands- oder Neukunde. Alle Kunden surfen nun auf rund 84 Prozent der Fläche Deutschlands im leistungsstarken LTE-Netz von Vodafone. Die LTE-Freischaltung erfolgt dabei automatisch.

Giga-Daten: Noch mehr Datenvolumen fürs Highspeed-Surfen
Der Wechsel zu Vodafone wird demnächst noch attraktiver. Denn viele Neukunden erhalten ab kommendem Donnerstag dauerhaft mehr Datenvolumen für das Surfen mit maximaler Geschwindigkeit. So wird aus dem Red 2 der Red 3 GB, aus dem Red 4 der Red 6 GB und aus dem Red 8 der Red 10 GB.

Giga-Travel: EU Roaming inklusive - ganz gleich ob Vertrags- oder Prepaid-Kunde
Nachdem Vodafone Anfang April schon in seinen Red Business+ Tarifen EU-Roaming abgeschafft hat, können nun auch viele Privatkunden im gesamten EU-Ausland ohne zusätzliche Kosten telefonieren und surfen. Denn ab dem 14. April ist für Neukunden und Vertragsverlängerer im Smart L und allen Red-Tarifen EU-Roaming inklusive. Für Prepaid-Kunden in allen CallYa Smartphone-Tarifen fallen die EU-Roaming-Aufschläge bei Nutzung der Inklusiveinheiten ab dem 30. April ebenfalls weg. Das gilt für ankommende und abgehende Anrufe im Reiseland und nach Deutschland sowie für SMS und fürs Surfen. So können die Kunden sorgenfrei verreisen und ihren Tarif im EU-Ausland wie zu Hause nutzen.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
1
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen