WhatsApp: Aktuelles Benutzerkonto auf neue Handynummer mitnehmen

von David 0 0 vor 4 Jahren am 15.10.2013
© WhatsApp

Der durchaus beliebte Messenger WhatsApp, der Tod für die SMS steht in einer neuen Version für Android bereit. Das neue WhatsApp Update bringt diesmal eine ganz tolle Sache mit sich. Nämlich lassen sich ab sofort Benutzerkonto auf andere Handynummer verschieben.

Was heißt das? Es ist nun möglich Kontakte, Gruppen und Nutzerprofile auf die neue Handynummer zu verschieben. Wenn Ihr beispielsweise eine neue Nummer bekommt oder eine zweite SIM-Karte in einem Dual-SIM Gerät verwendet. Für diese neue Funktion werden viele WhatsApp-User durchaus dankbar sein.

Bisher steht das Update im Google Play Store für Android noch nicht bereit, wer aber ganz ungeduldig ist und diese Funktion dringens braucht, kann sich das Update jetzt schon direkt von der WhatsApp Webseite Downloaden.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE
PASSENDES