WhatsApp zukünftig mit Push-to-Talk-Sprachnachrichten

von David 0 0 vor 4 Jahren am 07.08.2013

Wie jetzt bekannt geworden ist, führen die WhatsApp Entwickler ab heute ein neues Tool in den beliebten Messenger ein. So soll man zukünftig über sein Smartphone Push-to-Talk-Sprachnachrichten versenden können, so zu sagen Walkie-Talkie Feeling am Smartphone.

Wie funktioniert das mit den Push-to-Talk-Nachrichten? Ganz einfach. Im Eingabefeld auf das Mikrofon drücken und gedrückt halten, dann los blabbern (es gibt keine Zeitbegrenzung) Sollten Ihr eure Sprach-Nachricht für Mist erachten, also sozusagen löschen wollen, dann zieht im gedrückten zustand euren Finger einfach nach links vom Mikrofon-Symbol. Wenn Ihr eure Push-to-Talk-Nachrichten verschicken wollt, nehmt einfach den fingiert vom Mikrofon Symbol weg.

Laut WhatsApp soll das Updatet mit der neuen Push-to-Talk-Sprachnachrichten Funktion noch heute für die Plattformen, Android, iOS, BlackBerry, Windows Phone und Symbian kommen.

WhatsApp zukünftig mit Push-to-Talk-Sprachnachrichten
Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES