Windows 10 bekommt Apps von iOS und Android

von David 1 0 vor 2 Jahren am 30.04.2015
© Microsoft

Microsoft möchte seinen Windows 10-Usern in Zukunft ein großes Angebot an Apps bieten und zwar möchte man dies mit bereits entwickelten iOS- und Android- Apps realisieren.

Microsoft wird mit dem kommenden Betriebssystem Windows 10 einiges ändern bzw. verbessern. Ein großer Punkt hierbei sind Anwendungen für Mobilgeräte, also Smartphones und Tablet, aber auch für Xbox One und Desktop Computer.

Was möchte man hier ändern bzw. verbessern? Das wird sich der Leser jetzt Fragen. Microsoft möchte Entwicklern einige Tools zur Seite stellen, die es beispielsweise ermöglichen, bereits entwickelte iOS und Android Apps für Windows 10 ready zu machen. Soll heißen, Entwickler nehmen bei bestehenden iOS oder Android Apps nur noch kleine Änderung vor, damit sie ebenfalls mit Windows 10 kompatibel sind.

So müssen Entwickler nicht von Grund auf neue Apps für Windows 10 entwickeln, sondern nur, ein, zwei Handgriffe machen, mal easy ausgedrückt. Das bedeutet natürlich im Umkehrschluss bzw. ist es das Ziel von Microsoft, dass es mehr Anwendungen für die eigene Plattform gibt.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
1
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen
KATEGORIE