Xbox One mit 1 TB und Controller mit 3.5mm Buchse vorgestellt

von David 0 0 vor 2 Jahren am 09.06.2015
© Microsoft

Microsoft stellt die leicht überarbeitete Xbox One vor. Diese kommt unter anderem mit einer Festplattenkapazität von einem Terabyte und Controller mit 3.5mm Buchse.

Schon seit längerem brodelt es in der Gerüchteküche um eine neue Xbox One, doch jetzt lüftet Microsoft das Geheimnis. Zukünftig wird es eine leicht veränderte Xbox One Konsole geben, die mit 1 Terabyte Festplattenspeicher daher kommt.

Außerdem erstrahlt die neue Xbox One in mattem Schwarz. Mehr hat man dann im Großen und Ganzen auch nicht verändert. Der Xbox One Wireless Controller bekommt zudem eine 3.5mm Buchse für Stereo Headsets spendiert.

Preislich tut sich natürlich auch etwas, ab 16. Juni 2015 wird die 1 TB Xbox One in den USA sowie in weiteren Märkten zu haben sein und das für 399 US-Dollar (449,99 Euro). Im gleichen Zuge wird man den Preis für die 500 MB Xbox One auf 349 US-Dollar senken. Der tatsächliche Straßenpreis wird wahrscheinlich niedriger für beide Konsolen-Varianten ausfallen.

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Los gehts
KATEGORIE
PASSENDES