Xbox One: Systemupdate wird nicht Automatisch heruntergeladen

von David 1 7 vor 3 Jahren am 11.02.2014
© Microsoft

Heute (11. Februar) erscheint das erste von zwei angekündigten Xbox One Systemupdates. Laut Microsoft Sprecher wird dieses aber nicht Automatisch im Hintergrund gedownloadet und Installiert, wie es üblich ist bei Updates. Wer es noch nicht gemacht haben sollte, der schaltet seine Xbox One einmal komplette aus und zu einem späteren Zeitpunkt wieder ein.

Das verfügbare Update sollte euch nun angezeigt werden. Nach dem Ihr das Update installiert habt, könnt ihr in den Einstellungen „Updates im Hintergrund herunterladen“ wieder aktivieren. So sollte das für 4. März angekündigte Update automatisch vollzogen werden.

Xbox One: Systemupdate wird nicht Automatisch heruntergeladen
Deine Meinung
Top
0
Her damit
1
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
PASSENDES
7 Kommentare
Stefan vor 3 Jahren
Also da gibst kein update bei mir. Hab die Konsole schon mehrmals neu gestartet mit allen möglichen Einstellungen auch mit eurem Vorschlag funzt da nix.
olaf vor 3 Jahren
bei mir auch nicht
MJxABG vor 3 Jahren
Bei mir ist auch noch nix passiert.