Xbox One X als „Project Scorpio“-Edition vorgestellt

von David 0 0 vor 3 Monaten am 21.08.2017
© Microsoft
Promo für Amazon Cyber Mondy Woche

Microsoft wird neben der Xbox One X auch eine Sonderedition anbieten, die „Project Scorpio“-Edition.

Im Rahmen der gamescom 2017 hat Microsoft den Startschuss für eine weitere Vorbesteller-Runde der Xbox One X gegeben und darüber hinaus eine Sonderedition der neuen Konsole vorgestellt.

Neben der normalen Xbox One X wird es zudem eine „Project Scorpio“-Edition geben. Project Scorpio sollte vielen etwas sagen, denn so wurde die Xbox One X in der Entwicklung genannt.

Sowohl die Xbox One X also auch die Sonderedition kostet 500 Euro und kann bei diversen Händlern vorbestellt werden, wie zum Beispiel Amazon. (Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels war die „Project Scorpio“-Edition so gut wie überall ausverkauft)

Deine Meinung
Top
0
Her damit
0
Hammergeil
0
Schrott
0
Skandal
0
Sinnlos
0
Kommentar schreiben
KATEGORIE
Passende Angebote zum Thema
Dein Wochenrückblick! Kostenfreier Newsletter, 1x wöchentlich direkt per E-Mail.
Abonnieren
Testbreichte Smartphones, Smartwatchs, VR-Brillen, Konsolen uvm. Suche, Vergleiche und finde das beste Produkt für dich, mit unserer neue Testübersicht. Vergleichs-Tool Merkliste Amazon-Preisverlauf Erst informieren und vergleichen, dann kaufen Öffnen