Fitbit Surge Testberichte

Vergleichen
Testberichte 3
Videos 1
Tech-Daten

Testberichte

CHIP
4.7 von 5 (94,8%)
Das Fitbit Surge richtet sich an ambitionierte Leistungssportler. GPS und Pulssensor sind an Bord, eine Schnittstelle für Smartphone-Mitteilungen gibt´s obendrauf, und der Touchscreen reagiert gut. ...
Pro
  • Eingebauter GPS-Empfänger
  • Kontinuierliche Pulsmessung
  • Sehr guter Touchscreen
  • Viele Trainingsmöglichkeiten
Kontra
  • Armband nicht wechselbar
  • Nicht wasserdicht
TechStage
ohne Wertung
Mit der Surge hat FitBit eine Fitness-Uhr auf die Beine gestellt, die ein bisschen Smartwatch – und ganz viel Fitness-Tracker ist. Insbesondere für Läufer und Radfahrer hat die Surge alles Nötige an Bord, um sich auch ohne zusätzliches Smartphone auf die Strecke zu stürzen. ...
TURN ON
ohne Wertung
Als Smartwatch-Alternative taugt die Fitbit Surge nicht. Als GPS-Laufuhr hingegen ist sie immerhin einen Blick wert. Als Laufbegleiter machte sie sich im Test gut. Dass kein Brustgurt zum Messen der Herzfrequenz nötig ist, ist in dieser Kategorie ein großer Pluspunkt. ...

Videos

CHIP
4.7 von 5 (94,8%)

Tech-Daten

Fitbit Surge
Hersteller Fitbit
Erscheinungsjahr 2014
Maße 20,88 x 24,36 mm
Bluetooth JA
Pulsmesser JA
Durchschnittswertung
4.7 von 5
89,79 Euro
Aktueller Amazon Preis zu Amazon
Amazon Preisverlauf - 90 Tage